Buchen
Logo des Hotel Goldgasse in Salzburg Altstadt.
Logo des Gasthof Goldgasse in Salzburg Altstadt.
Logo des Hotel Amadeus in Salzburg.
Logo des Hotel Stein in Salzburg Altstadt.
Schließen / Close
Hotels & Restaurants
zum Inhalt

Die besten Spielplätze in Salzburg

Zu einem Familienurlaub in Salzburg gehören nicht nur der Besuch von Sehenswürdigkeiten, Restaurant und Zoo, sondern je nach Alter der Kinder auch die gemeinsame Erkundung von Spielplätzen. Gut, dass es in und um Salzburg mehr als genug spannende Abenteuerspielplätze gibt, sodass es sicherlich nie langweilig wird. Wir stellen einige der schönsten Spielplätze in Salzburg vor, die entweder fußläufig von unserem Familienhotel in Salzburg erreichbar sind oder sich als Ausflugsziel lohnen.

Titelbild Copyright: salzburg.info 

Zauberflötenspielplatz

Dieser Spielplatz in Salzburg spielt auf Mozarts fantasievolle Oper, die Zauberflöte, an. Der szenisch angelegte Park lädt die Kleinsten dazu ein, Elemente aus der Zauberflöte zu entdecken. Beliebt sind beispielsweise der schlangenförmige Sandkasten, die mit “Vogelnestern” ausgestattete Pyramiden-Partnerschaukel und das Vogelkarussell. Lassen Sie sich überraschen und verzaubern!

Der Zauberflötenspielplatz befindet sich nur 600 Meter vom Hotel entfernt.

 

Spielplatz Rupertgasse

Der Spielplatz Rupertgasse im Stadtteil Schallmoos ist ebenfalls schnell erreicht. Nach einem zehn- bis fünfzehnminütigen Spaziergang finden Sie den Spielplatz versteckt hinter einer Hecke. Hier gibt es mehr als genug Platz für alle Kinder: Knapp 5.000 Quadratmeter laden mit ihren abwechslungsreichen Arealen zum Toben ein. Der Hügelzug bietet unter alten Bäumen eine Auszeit für Eltern und Kinder, die eine Pause brauchen. Der Spielplatz Rupertgasse liegt rund einen Kilometer vom Hotel entfernt.

Spielplatz Hellbrunn

Als historischer Schlosspark mit vielen Attraktionen wie Wasserspielen und zoologischem Garten ist Hellbrunn schon für sich genommen einen Ausflug wert. Umso besser, dass hier ein riesiger Spielplatz auf die kleinen Besucher wartet! Das Areal zum Spielen misst 8.000 Quadratmeter, idyllisch gelegen in einem Weidenhain, ist mit vielen Geräten ausgestattet und gilt als der größte und schönste Kinderspielplatz in Salzburg. Sie erreichen Hellbrunn nach rund acht Kilometern Autofahrt oder in weniger als einer halben Stunde ab dem Hotel mit dem Bus.

 

 

Freilichtmuseum mit Wasserspielplatz

Ein besonderes Erlebnis für Kinder und Eltern gleichermaßen ist der Besuch im Salzburger Freilichtmuseum Grossgmain. Bei dieser „Zeitreise in die Vergangenheit“ entdecken Sie, wie die Menschen hier früher lebten. Das große Gelände beinhaltet auch einen Spielplatz, auf dem die Kinder eine originelle Wasserspielanlage selbst ausprobieren können. Je nach Route 15 bis 18 Kilometer von Salzburg entfernt, ist das Freilichtmuseum vom Hotel aus in unter einer halben Stunde mit dem Auto erreichbar.

 

 

Indoorspielplatz Hoppolino

An Regentagen, wenn die Kinder sich nicht zu einem Museumsbesuch bewegen lassen, aber dennoch etwas erleben möchten, bietet sich ein Indoorspielplatz wie Hoppolino an. Der in Anif gelegene Hallenspielplatz bietet abenteuerlustigen Kindern bis 12 Jahre unter anderem Trampoline, eine Wellenrutsche und einen Funpark mit Labyrinth. Für Kleinkinder und Babys gibt es einen eigenen Bereich mit Bällebad und eine Kletterwand. Der Hoppolino Abenteuerspielplatz Salzburg wird in rund 10 Kilometern ab dem Hotel mit dem Auto erreicht.

Jetzt zumDirektbucher
rabatt